Classic-Yachten - Herzlich willkommen auf unserer Internetpräsenz

english
deutsch
Classic Yachten - Slider1 Classic Yachten - Slider2 Classic Yachten - Slider3 Classic Yachten - Slider4

Herzlich willkommen auf unserer Internetpräsenz

  Neubauten in der RWN Bootswerft

 

Unsere Boote stehen für klassische, zeitlose Eleganz und  das perfekte Zusammenspiel aus Moderne und Tradition.

Schiffe mit Charakter, die ausgezeichnet segeln.

 

Aktuelle Nachrichten lesen Sie hier:

 

Boot 2019

 

Boot 2019  19.01. - 27.01.19

 

 

Für alle Eigner der RW Boote sowie Interessenten der angeboten Gebrauchtboote besteht nach Absprache die Möglichkeit zu einem Treffen auf der Messe und einem informellen Gespräch.

 

Treffpunkt nach Absprache.

 

Anfragen bitte per E-Mail.




Boot 2017

 

Boot 2017 vom 21.-29.01.17    Halle 16 A 76

 

Wir freuen uns auf die kommende "Boot 2017" in Düsseldorf auf der wir wieder unter dem Motto "Bootsbauland NRW" auftreten. Nach dem erfolgreichen ersten Auftritt auf der "Boot 2016" mit zwei Ausstellern, freuen wir uns dieses Mal auf einem Gemeinschafsstand mit fünf Firmen präsent zu sein.

 

Folgende Firmen sind beteiligt:

 

Biga-Yachten                 www.biga-yachten.de

 

Bootswerft Funger          www.bootswerft-funger.de

 

FMT Marinetechnik          www.fmt-kempen.de

 

 

Heise-Faltboote              www.heise-faltboote.de

 

Classic-Yachten              www.classic-yachten.de

 

Weitere Infos auch unter: www.bootsbauland.nrw

 

 

Wir selber werden eine RW26 mitbringen sowie gemeinsam

mit der Fa. FMT eine RW16.




RW 16 für Berlin

 

Wir freuen uns eine neue RW 16 für Berlin fertiggestellt zu haben und sie dem Publikum auf der "Boot 2017" präsentieren zu können. Die klassiche Optik mit Gaffelrigg wird auf Wunsch des Kunden durch die roten Segeln betont. Weiterhin wird diese RW 16 mit einem E-Motor Momentum 140 der Firma FMT ausgestattet.

 

Hr. Floren der Fa. FMT präsentiert seine Antriebe auf unserem Gemeinschaftsstand "Bootsbauland NRW" in Halle 16 Stand A76.

 

Bilder folgen

 




22.01.2016

 

Neue Norm – neue Ideen – versenkbare Badeleiter:

 

Ab diesem Jahr ist für die Eigenrettung bei Überbordfallen eine Rettungshilfe vorgeschrieben, die vom Wasser aus zu bedienen sein muss.

 

Wir haben dazu in unserer RW 22 eine Technik mit einer versenkbaren Badeleiter eingebaut, die sich hinter einer Klappe nicht sichtbar versteckt. Diese lässt sich vom Wasser aus öffnen und man kann die Badeleiter herrausziehen. Bei unserer RW 22 ist dafür von allen unseren Booten der geringste Einbauplatz vorhanden. Dadurch können wir diese Vorrichtung bei allen unseren Booten auch nachträglich einbauen.




19.12.2015

 

Boot Düsseldorf

 

Alle Interessenten, Kunden und Freunde laden wir ein uns auf der Boot in Düsseldorf zu besuchen.

Der Gemeinschaftsstand steht erstmals unter dem Motto: „Bootsbauland NRW“

Sie finden uns vom  23.01. - 31.01. in der Messe Düsseldorf, Halle 15, Stand D01.

Weiter Infos auch unter:

 

www.bootsbauland.nrw




29.09.2015

 

RW 9,9 für die Maasplassen

 

Wir freuen uns eine weitere RW 9,9 auf Kiel legen zu dürfen. Auch diese wird in Epoxydharz gefertigt. Die RW 9,9 wird ihren Heimathafen in der Nähe von Roermond bekommen. Damit haben wir dann bis auf eine RW 32 und eine RW 29s alle Bootstypen heimatnah vertreten und so die Möglichkeit ganzjährig Besichtigungen zu organisieren. Auch bei der neuen RW 9,9 bieten wir Interessenten gerne an nach Terminabsprache den Baufortschritt zu besichtigen. Wir freuen uns auf ihren Besuch.




18.08.2015

 

Hier ein Link zu einem Artikel über unsere RW 9,9:   yacht.de

 




13.08.2015

 

Neubau RW 22

 

Der 13. kann auch ein Glückstag sein....

Für den zukünftigen Eigner einer RW 22 und die Werft ist es auf jeden Fall einer. 

Wir haben mit dem Bau einer RW 22 begonnen, die ebefalls in Epoxydharz gefertigt wird. Die RW 22 wird ihren Liegeplatz im 25 km entfernten Roermond bekommen. In enger Abstimmung mit dem zukünftigen Eigner werden wir auch bei diesem Boot diverse Modernisierungen einführen. So werden z.B. auch alle Formen überarbeitet sowie bei der Ausstattung auf hochwertigere Beschläge gesetzt. Wir bieten allen Interessenten an uns in der Werft zu besuchen und sich vor Ort zu informieren.

Aufgrund der Verbundenheit der zukünftigen Eigner zum Land Schleswig-Holstein wird die RW 22 die Landesfarben erhalten.

Wir freuen uns auf eine weiter gemeinsame Bauzeit.




12.08.2015

 

Aktuelle Ausgabe der Yacht:

 

Die Ausgabe 18 der Yacht die in diesen Tagen erscheint zeigt eine RW 29s auf dm Titelbild. Im letzten Jahr haben wir eine RW 29s aus 2008 überholt. Wir erwarten in den nächsten Tagen aktuelle Bilder sowie einen Eignerbericht.

Für Fragen zum Boot stehen wir gerne zur Verfügung.

 




30.07.2015

 

RW 9,9 am Brombachsee eingetroffen...

 

Die erste RW 9,9 bei der der Rumpf im Vakuuminfusionsverfahren hergestellt wurde, ist am Brombachsee in Nürnberg ihrem Element übergeben worden. Nach den ersten Schlägen bestätigt der Eigner mit Begeisterung die herrvorragenden Segeleigenschaften. Bei derzeit zwar meist schwachen Winden macht die RW 9,9 dennoch sehr gut Fahrt und fährt allen davon, so der Kommentag des zufriedenen Eigners. Wir freuen uns das die Neuerungen die wir umgesetzt haben alle zum Erfolg beigetragen haben.

Das Boot ist durch den Segelaufdruck "classic-yachten" immer gut zu erkennen. Dieser ist auch auf Wunsch des Kunden erstellt worden.

 

 

 




28.06.2015

 

Endspurt 

 

RW 9,9 kurz vor Auslieferung

 

Die neue RW 9,9 ist derzeit in der Endfertigung.

Für den der gerne eine Werftbesichtigung machen möchte bietet sich jetzt die Gelegenheit einen Einblich in die Vielfalt des Bootsbaus zu werfen.

 




12.03.2015

 

Erster Rumpf im Vakuuminfusionsverfahren hergestellt.

 

In der letzten Woche haben wir den ersten Rumpf einer RW 9,9 im Vakuuminfusionsverfahren hergestellt.

Das Bild zeigt die Vorbereitungen die wir zusammen mit Sven Walter von der Firma van der Linden durchgeführt haben. Die Gewichtsersparnis liegt bei etwa 25% zum herkömmlichen Handauflegeverfahren.

 

 

 

 

 




27.01.2015

 

Erfolgreicher Auftritt auf der Boot

 

 

Wir bedanken uns bei allen Besuchern, Kunden und Freunden für ihren Besuch bei uns am Messestand auf der Boot 2015. Die durchweg positive Resonanz auf unseren Auftritt, sowie das deutlich gestiegene Interesse an unseren Bootstypen zeigt uns, das wir in allen Bereichen die richtigen Weichen gestellt haben.

 

Wir gehen mit großer Zuversicht in das neue Jahr.

 

 

 




21.01.2015

 

Halbzeit auf der Boot:

 

Nach den ersten Tagen auf der Boot freuen wir uns über den regen Andrang sowohl an unserem Stand als auch bei unserem Bauprojekt RW 16 am Stand der Bootsbauerinnung.

Nutzen sie die verbleibenden Tage uns zu besuchen.




24.12.2014

 

Wir wünschen allen unseren Freunden und Kunden ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute und vor allem Gesundheit für 2015.




18.12.2014

 

Angebot!!!

 

Angebot RW 9,9

 

Durch die Umstellung auf Epoxydbauweise können wir dem nächsten Interessenten für eine RW 9,9 ein sehr interessantes Angebot unterbreiten.

Es handelt sich um das erste Boot, bei dem wir den Rumpf in Epoxyd gebaut haben. Der Rumpf ist dadurch extrem leicht bei einer höheren Festigkeit. Das eingesparte Gewicht wird im Gegenzug den Bleianteil im Kiel erhöhen, wodurch wir nochmals verbesserte Segeleigenschaften erreichen werden.

Wir bieten dieses Boot mit einem Rabatt von 15% auf den Grundpreis an. 




12.12.2014

 

Boot Düsseldorf

 

Auf der Boot Düsseldorf vom 17.01 – 25.01. sind wir für Sie da.

In Halle 15 Stand D13 präsentieren wir unsere RW 26 sowie ein Modell der RWN 36.

Wir stehen für alle Fragen zu unserer Produktpalette zu Verfügung – von den kleinen Serviceleistungen im Winterlager bis hin zum Neubau, den wir bis ins Detail nach Ihren Vorstellungen gestalten möchten.

 

Am Stand der Boots- und Schiffbauerinnung gleich nebenan können sie den Lehrlingen des dritten Lehrjahres aus den verschiedensten Bootswerften NRW’s  bei ihrer Arbeit zuschauen.  Das diesjährige Gemeinschaftsprojekt ist der Ausbau einer unserer RW 16. Dort erfahren Sie zum Beispiel wie Decksbalken eingesetzt oder Bodenwrangen anlaminiert  werden.