Classic-Yachten

english
deutsch
Classic Yachten - Slider1 Classic Yachten - Slider2 Classic Yachten - Slider3 Classic Yachten - Slider4

Herzlich willkommen auf unserer Internetpräsenz

 Neubauten in der RWN Bootswerft

 

Unsere Boote stehen für klassische, zeitlose Eleganz und  das perfekte Zusammenspiel aus Moderne und Tradition.

Schiffe mit Charakter, die ausgezeichnet segeln.

 

Aktuelle Nachrichten aus der RWN Yachtmanufaktur lesen Sie hier:

 

Boot 2017

 

Boot 2017 vom 21.-29.01.17    Halle 16 A 76

 

Wir freuen uns auf die kommende "Boot" in Düsseldorf auf der wir wieder unter dem Motto "Bootsbauland NRW" auftreten. Nach dem erfolgreichen ersten Auftritt bei der Boot 2016 mit zwei Ausstellern, freuen wir uns dieses Mal mit fünf Firmen präsent zu sein.

 

Folgende Firmen sind beteiligt:

 

Biga-Yachten                 www.biga-yachten.de

 

Bootswerft Funger          www.bootswerft-funger.de

 

FMT Marinetechnik          www.fmt-kempen.de/de/pro/momentech.htm

 

Heise-Faltboote              www.heise-faltboote.de

 

Classic-Yachten              www.classic-yachten.de

 

Weitere Infos auch unter: www.bootsbauland.nrw

 

 

Wir selber werden eine RW26 mitbringen sowie gemeinsam

mit der Fa. FMT eine RW16.




RW 16 für Berlin

 

Wir freuen uns eine neue RW 16 für Berlin fertigstellen zu dürfen. Die klassiche Optik wird auf Wunsch des Kunden das Boot mit roten Segeln auszustatten nochmals betont. Weiterhin wird diese RW 16 mit einem E-Motor Momentum 140 der Firma FMT ausgestattet.

 

Auf der Boot 2017 ist beides zu begutachten.

 

Hr. Floren der Fa. FMT präsentiert seine Antriebe auf unserem Gemeinschaftsstand "Bootsbauland NRW" in Halle 16 Stand A76.

 

Bilder folgen

 




22.01.2016

 

Neue Norm – neue Ideen – versenkbare Badeleiter:

 

Ab diesem Jahr ist für die Eigenrettung bei Überbordfallen eine Rettungshilfe vorgeschrieben, die vom Wasser aus zu bedienen sein muss.

 

Wir haben dazu in unserer RW 22 eine Technik mit einer versenkbaren Badeleiter eingebaut, die sich hinter einer Klappe nicht sichtbar versteckt. Diese lässt sich vom Wasser aus öffnen und man kann die Badeleiter herrausziehen. Bei unserer RW 22 ist dafür von allen unseren Booten der geringste Einbauplatz vorhanden. Dadurch können wir diese Vorrichtung bei allen unseren Booten auch nachträglich einbauen.




19.12.2015

 

Boot Düsseldorf

 

Alle Interessenten, Kunden und Freunde laden wir ein uns auf der Boot in Düsseldorf zu besuchen.

Der Gemeinschaftsstand steht erstmals unter dem Motto: „Bootsbauland NRW“

Sie finden uns vom  23.01. - 31.01. in der Messe Düsseldorf, Halle 15, Stand D01.

Weiter Infos auch unter:

 

www.bootsbauland.nrw




29.09.2015

 

RW 9,9 für die Maasplassen

 

Wir freuen uns eine weitere RW 9,9 auf Kiel legen zu dürfen. Auch diese wird in Epoxydharz gefertigt. Die RW 9,9 wird ihren Heimathafen in der Nähe von Roermond bekommen. Damit haben wir dann bis auf eine RW 32 und eine RW 29s alle Bootstypen heimatnah vertreten und so die Möglichkeit ganzjährig Besichtigungen zu organisieren. Auch bei der neuen RW 9,9 bieten wir Interessenten gerne an nach Terminabsprache den Baufortschritt zu besichtigen. Wir freuen uns auf ihren Besuch.




18.08.2015

 

Hier ein Link zu einem Artikel über unsere RW 9,9:   yacht.de

 




13.08.2015

 

Neubau RW 22

 

Der 13. kann auch ein Glückstag sein....

Für den zukünftigen Eigner einer RW 22 und die Werft ist es auf jeden Fall einer. 

Wir haben mit dem Bau einer RW 22 begonnen, die ebefalls in Epoxydharz gefertigt wird. Die RW 22 wird ihren Liegeplatz im 25 km entfernten Roermond bekommen. In enger Abstimmung mit dem zukünftigen Eigner werden wir auch bei diesem Boot diverse Modernisierungen einführen. So werden z.B. auch alle Formen überarbeitet sowie bei der Ausstattung auf hochwertigere Beschläge gesetzt. Wir bieten allen Interessenten an uns in der Werft zu besuchen und sich vor Ort zu informieren.

Aufgrund der Verbundenheit der zukünftigen Eigner zum Land Schleswig-Holstein wird die RW 22 die Landesfarben erhalten.

Wir freuen uns auf eine weiter gemeinsame Bauzeit.




12.08.2015

 

Aktuelle Ausgabe der Yacht:

 

Die Ausgabe 18 der Yacht die in diesen Tagen erscheint zeigt eine RW 29s auf dm Titelbild. Im letzten Jahr haben wir eine RW 29s aus 2008 überholt. Wir erwarten in den nächsten Tagen aktuelle Bilder sowie einen Eignerbericht.

Für Fragen zum Boot stehen wir gerne zur Verfügung.

 




30.07.2015

 

RW 9,9 am Brombachsee eingetroffen...

 

Die erste RW 9,9 bei der der Rumpf im Vakuuminfusionsverfahren hergestellt wurde, ist am Brombachsee in Nürnberg ihrem Element übergeben worden. Nach den ersten Schlägen bestätigt der Eigner mit Begeisterung die herrvorragenden Segeleigenschaften. Bei derzeit zwar meist schwachen Winden macht die RW 9,9 dennoch sehr gut Fahrt und fährt allen davon, so der Kommentag des zufriedenen Eigners. Wir freuen uns das die Neuerungen die wir umgesetzt haben alle zum Erfolg beigetragen haben.

Das Boot ist durch den Segelaufdruck "classic-yachten" immer gut zu erkennen. Dieser ist auch auf Wunsch des Kunden erstellt worden.

 

 

 




28.06.2015

 

Endspurt 

 

RW 9,9 kurz vor Auslieferung

 

Die neue RW 9,9 ist derzeit in der Endfertigung.

Für den der gerne eine Werftbesichtigung machen möchte bietet sich jetzt die Gelegenheit einen Einblich in die Vielfalt des Bootsbaus zu werfen.

 




12.03.2015

 

Erster Rumpf im Vakuuminfusionsverfahren hergestellt.

 

In der letzten Woche haben wir den ersten Rumpf einer RW 9,9 im Vakuuminfusionsverfahren hergestellt.

Das Bild zeigt die Vorbereitungen die wir zusammen mit Sven Walter von der Firma van der Linden durchgeführt haben. Die Gewichtsersparnis liegt bei etwa 25% zum herkömmlichen Handauflegeverfahren.

 

 

 

 

 




27.01.2015

 

Erfolgreicher Auftritt auf der Boot

 

 

Wir bedanken uns bei allen Besuchern, Kunden und Freunden für ihren Besuch bei uns am Messestand auf der Boot 2015. Die durchweg positive Resonanz auf unseren Auftritt, sowie das deutlich gestiegene Interesse an unseren Bootstypen zeigt uns, das wir in allen Bereichen die richtigen Weichen gestellt haben.

 

Wir gehen mit großer Zuversicht in das neue Jahr.

 

 

 




21.01.2015

 

Halbzeit auf der Boot:

 

Nach den ersten Tagen auf der Boot freuen wir uns über den regen Andrang sowohl an unserem Stand als auch bei unserem Bauprojekt RW 16 am Stand der Bootsbauerinnung.

Nutzen sie die verbleibenden Tage uns zu besuchen.




24.12.2014

 

Wir wünschen allen unseren Freunden und Kunden ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute und vor allem Gesundheit für 2015.




18.12.2014

 

Angebot!!!

 

Angebot RW 9,9

 

Durch die Umstellung auf Epoxydbauweise können wir dem nächsten Interessenten für eine RW 9,9 ein sehr interessantes Angebot unterbreiten.

Es handelt sich um das erste Boot, bei dem wir den Rumpf in Epoxyd gebaut haben. Der Rumpf ist dadurch extrem leicht bei einer höheren Festigkeit. Das eingesparte Gewicht wird im Gegenzug den Bleianteil im Kiel erhöhen, wodurch wir nochmals verbesserte Segeleigenschaften erreichen werden.

Wir bieten dieses Boot mit einem Rabatt von 15% auf den Grundpreis an. 




12.12.2014

 

Boot Düsseldorf

 

Auf der Boot Düsseldorf vom 17.01 – 25.01. sind wir für Sie da.

In Halle 15 Stand D13 präsentieren wir unsere RW 26 sowie ein Modell der RWN 36.

Wir stehen für alle Fragen zu unserer Produktpalette zu Verfügung – von den kleinen Serviceleistungen im Winterlager bis hin zum Neubau, den wir bis ins Detail nach Ihren Vorstellungen gestalten möchten.

 

Am Stand der Boots- und Schiffbauerinnung gleich nebenan können sie den Lehrlingen des dritten Lehrjahres aus den verschiedensten Bootswerften NRW’s  bei ihrer Arbeit zuschauen.  Das diesjährige Gemeinschaftsprojekt ist der Ausbau einer unserer RW 16. Dort erfahren Sie zum Beispiel wie Decksbalken eingesetzt oder Bodenwrangen anlaminiert  werden.




12.12.2014

 

Boot Düsseldorf

 

Wir sind stolz darauf, am Stand der Boots- und Schiffbauerinnung in Halle 15 Stand D03 eine im Ausbau befindliche RW 16 präsentieren zu dürfen.




10.12.2014

 

Stand der Technik:

 

Wir stellen um:

Bei den Linien bleiben wir uns treu – bei der Technik gehen wir wieder einen Schritt voran.

 

Alle Neubauten werden zukünftig nur noch im Epoxydharzverfahren hergestellt. Als erstes werden wir eine RW 9,9 in Epoxy herstellen. Im zweiten Schritt führen wir dann das Vakuuminfusionsverfahren ein. 

Wir erreichen damit neben Stabilitätsvorteilen eine Gewichtsersparnis beim Rumpf von bis zu 35%. Dadurch können wir den Ballastanteil entsprechend erhöhen, wodurch sich natürlich die Segeleigenschaften nochmals verbessern.

Wir rechnen derzeit mit etwa 60 kg die wir in den Bleikiel verlagern können, was einer Erhöhung des Ballastanteils von ca. 7% entspricht.

Sobald wir genauere Zahlen haben, werden wir diese hier natürlich präsentieren.




27.11.2014

 

Neubauprojekt:

 

Wir haben mit dem Neubau einer RW 9,9 für den Brombachsee beginnen dürfen. Die Auslieferung ist für Mitte April geplant.




25.11.2014

 

Neuer Betriebsleiter:

 

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass unser Mitarbeiter Niels Heisterkamp mit sofortiger Wirkung die Position des Betriebsleiters übernommen hat.




29.09.2014

 

Ausstattungs- und Preisliste RWn 36

 

Wir haben heute die vorläufige Ausstattungs - und Preisliste unserer RWn 36 veröffentlicht. Da die Konstruktion noch nicht endgültig abgeschlossen ist, bietet sich hier die einmalige Möglichkeit, in Verbindung mit uns und unserem Konstrukteur, persönliche Wünsche einfließen zu lassen und so eine Individuelle Yacht zu gestalten.
 



11.09.2014

 

Winterlager

 

Es ist wieder soweit.

Die ersten Anzeichen für das Saisonende sind nicht zu übersehen.

Wir haben vorgesorgt und können noch einige freie Plätze im Winterlager anbieten.

Bitte sprechen sie uns an.

 




25.08.2014

 

Refit RW 26

 

Letzte Woche hat wieder eine generalüberholte RW 26 unsere Werft Richtung

Bodensee verlassen.

Das Boot mit Baujahr 91 war seit geraumer Zeit nicht genutzt worden. 

Damit hat eines der letzten uns bekannten Gebrauchtboote aus der RW Serie ein

neues Heimatrevier bekommen.




07.07.2014

 

RW 26 mit Langkiel.

 

Aufgrund mehrfachen Wunsches ist die RW 26 jetzt auch wieder in der Langkielversion erhältlich. 

Das Foto zeigt eine Generalüberholte RW 26 mit Langkiel und angehängtem Ruder.

 

 

 




01.07.2014

 

Viel bewegt

 

In den letzten 24 Monaten haben mehr als 10 Boote vom Typ RW 26 und RW 22 den Eigner gewechselt. Bei fast allen Eignerwechseln waren wir behilflich oder zumindest involviert. Auffallend dabei - die meisten Boote wurden ausschließlich aus Altersgründen abgegeben.

Dadurch sind mittlerweile fast alle Gebrauchtboote wieder regelmäßig auf verschiedenen Gewässern vertreten. Ein Schwerpunkt sind natürlich die Süddeutschen Seen.  Aber wir stellen auch eine wachsende Anzahl an Booten in Berlin sowie allgemein im Bereich der Mecklenburger Seenplatte fest.

 

Das zeigt, das wir unsere Marktposition seit dem Neuanfang in Mai 2012 stetig steigern konnten. Wir wünschen allen Eignern immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.




30.06.2014

 

Zuwachs an der Werft:

 

Seit gestern hat an unserem Testbecken eine Entenfamilie ihr Lager aufgeschlagen. Gemeinsam mit den 6 Küken fühlen sie sich sichtlich wohl. Einschränkungen im Werftbetrieb sind nicht zu erwarten.

 

Testbecken Werft




28.06.2014

 

Neue RW 26 an den Ammersee ausgeliefert.

 

Am 28.06. durften wir eine neue RW 26 mit der Baunummer 91 an den Ammersee ausliefern.

 




15.06.2014

 

Startpaket

 

Für alle Eigner von Neu- oder auch Gebrauchtbooten haben wir ein „Startpaket“ zusammengestellt.

Hier haben wir alles reingepackt was man so an Bord braucht. Das ganze zu einem fairen Angebotspreis.

 

Startpaket.pdf




01.06.2014

 

Neuer Mitarbeiter:

 

Bootsbauer Niels Heisterkamp unterstützt uns ab sofort bei allen anfallenden Arbeiten.




17.05.2014

 

Neue RW 22 an den Phoenixsee in Dortmund ausgeliefert.

 

Am 17.05. durften wir unser RW 22 Messeboot mit der Baunummer 35 an den Phönixsee ausliefern.




10.05.2014

 

RW 43 hat die Reise zu ihrem neuen Eigner angetreten.

 

Am Samstag hat eine RW 43 die Reise zu ihrem neuen Eigner angetreten. Dieser wird die RW 43 einem kompletten Refit unterziehen. Wir werden entsprechend berichten.

 




01.08.2013

 

Neue Yardstickzahlen 2013

 

Die Yardstickzahlen des DSV für 2013 zeigen für die beiden gelisteten RW Boote keine Veränderung zu 2012. Die RW 26 ist mit dem 7/8 Rigg weiterhin mit 107 und mit dem Bodensee Rigg mit 106 benannt. Die RW 32 ist 97 angegeben. 

 

Download Yardstickzahlen 2013 (RW 26 auf Seite 8, RW 32 auf Seite 41).




23.06.2013

 

Probesegeln mit der RW 22 am Sailcenter Limburg

 

 Seit Samstag, den 22.06.2013 liegt eine RW 22 an einem Liegeplatz an der Maas zum Pobesegeln bereit. Jeder Interessierte kann nach Terminabsprache gerne die RW 22 ausgiebieg erproben.

 

Weiterlesen


10.05.2013

 

RW 32 an den Bodensee geliefert

 

Eien RW 32 wird mit dem Kran ins Wasser des Bodensees gehoben.Am Freitag, den 10. Mai, hat eine auf der Messe Boot 2013 in Düsseldorf verkaufte RW 32 am Bodensee ihren neuen Liegeplatz gefunden. Das Vorführboot fand auf der Messe einen neuen Eigner und wurde in der Zeit von Februar bis April noch endgültig ausgerüstet. Dazu gehörte auch der erstamlige Einbau eines TORQUE Jet 140 Drive mit Schacht und Einklappmechanik sowie eine entsprechnde Zertifizierung. Geschäftsführer Christian Schepers lieferte die 32 Fuß lange Kajütyacht persönlcih an den neuen Eigner aus. Das Boot wurde aufgeriggt und der zukünftige Skipper eingewiesen.

Weiterlesen


01.05.2013

 

RWN Yachtmanufaktur ist ab jetzt auch Ausbildungsbetrieb

 

Logo der Handwerkskammer DüsseldorfDie Handwerkskammer Düsseldorf hat der RWN Yacht- und Holzmanufaktur nun gestattet, auch Bootsbauer auszubilden. Dies erfüllt die Bedürfnisse der Werft nach Nachwuchs. Auf die Stellen Ausschreibung für einen Bootsbau Gesellen während der Boot 2013 erhielten wir als Resonnanz fast auschließlich Bewerbungen auf einen Ausbildungsplatz. Dies führte zu einem Umdenken in der langfristigen Personalplanung der Werft, mit der Konsequenz, eine Ausbildungsstelle schaffen zu wollen. Es gibt auch schon einen Auszubildenden, der zum 01.08. diesen Jahres unter fachkundiger Anleitung den Weg  zum Bootsbauer beschreiten wird. Der junge Mann ist zur Zeit schon als Praktikant in der Werft tätig und mit den beruflichen Aussichten sehr zufrieden.




25.04.2013

 

Girls´Day 2013 auch bei RWN Yachtmanufaktur

 

 

 

Am diesjährigen 13. Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag, dem 25.April, fanden auch zwei Schülerinnen des Werner Jaeger Gymnasiums in Nettetal ihren Weg zur
RWN Yacht- und Holzmanufaktur. Spontan äußerten die beiden Mädchen Line und Mailine den Wunsch, den Berufsalltag eines Bootsbauers kennen zu lernen und fragten an, ob die Werft im Rahmen des Girls´Day dies ermöglichen kann. Gerne entsprach RWN diesem Wunsch und zusammen mit Line und Mailine während des Girls Day bei uns auf der Werft

Weiterlesen


19.01.2012


 

Erfolg versprechender Start auf der Boot 2013 mit neum Antriebskonzept für die Segelyachten der RWN:


In Zusammenarbeit mit der Schwalmtaler Firma RO Torque Jet, Inhaber René Offermanns, wurde ein neu entwickeltes Antriebskonzept erstmals in einer RW Yacht vorgestellt. Die RW 9,9 wurde mit einem Torque Jet 140 Drive mit Klappmechanik und Einbauschacht für den vollständigen Einzug in den Rumpf ausgerüstet. Die Kombination von klassischer Segelyacht mit modernster E-Antriebstechnik auf kleinstem Einbauraum,  mit dem neuen ausklappbaren TORQUE-JET*140.Drive ist der Publikumsmagnet am Messestand A03 in Halle 17.

 

 

 

 

Der neue ausklappbare Torque Jet 140 in einer RW 9,9

 

Technische Daten:

Betriebsspannung 24-48V

max. Eingangsleistung 4500W

max. Standschub 70 kg/687N

Außendurchmesser 190mm

Rotorinnendurchmesser 140mm

Gewicht ohne Zubehör max. 6 kg

 

 Preisliste Torque Jet für RWN

Weiterlesen


14.01.2013

 

Neues zu unserem Messestand auf der Boot:

 

Seit Freitag steht nun endgültig fest, welche Boote wir auf der Messe austellen. Kurzfristig konnten wir noch eine zweite Fläche hinzu bekommen, so dass wir nun 5 Boote auf zwei Messeständen ausstellen können. Neben unserem Stand Halle 17 A03 steht uns nun auch eine Fläche in Halle 16 zur Verfügung.

An unserem Stand A03 in Halle 17 werden wir eine RW 22, eine segelfertige RW 26 und eine segelfertige RW 9,9 austellen. In der RW 9,9 ist auch ein neues Zusatz Antriebssystem eingebaut und kann am Stand vorgeführt werden.

 

Auf der zusätzliche Fläche D77 in Halle 16 stellen wir eine segelfertige RW16² basic und eine aufgeriggte RW32 vor.

 




28.12.2012

 

RWN Yachtmanufaktur Mitglied im Deutschen Boots- und Schiffbauer Verband  RWN Mitglied im DBSV

 

Seit Dezember 2012 ist die RWN Yachtmanufaktur nun Mitglied im Deutschen Boots- und Schiffbauer- Verband, (DBSV).  Unsere Mitgliedsnummer lautet 104279.




03.12.2012

 

RWN Yachtmanufaktur auf der Boot 2013 in Düsseldorf.

 

In der Zeit vom 19. bis 27.01.2013 finden Sie uns auf der Boot in Düsseldorf. An unserem Stand A03 in Halle 17 stellen wir neben drei segelklaren Yachten auch unsere neue RWn 36 vor. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und haben ein offenes Ohr für Ihre Anforderungen an das neuste Mitgleid der Familie.

Weiterlesen


01.12.2012

 

Neuheit: Segelyacht RWn 36

 

 

Die neue Segelyacht RWn 36

Auf der Boot und Fun 2012 in Berlin haben wir unsere neue Segelyacht RWn 36 vorgestellt.

Der hier vorgestellte Entwurf der RWn 36 zeichnet sich durch die konsequente Fortführung des Konzeptes der Wefers Boote aus: Über Wasser ein Oldtimer, durch die klassische Linienführung und den Holzausbau, gepaart mit einem modernen Unterwasserschiff für sportliches Segeln.

 

Weiterlesen


13.11.2012

 

Neue Broschüre zur RW 26

 

 

Gerade rechtzeitig zu unserem Messetermin für Berlin ist nun die nächste Produktbroschüre fertig geworden. Neben der allgemeinen Broschüre und dem RW16² Prospekt, liegt ab heute auch ein Heft zur RW 26 bereit.

Eine Version als PDF Datei können Sie in unserem Download Center abrufen, wie auch alle anderen Veröffentlichungen.   




01.11.2012

 

Noch Plätze frei im Winterlager.Rabatt im Winterlager

 

RWN bietet noch Plätze im Winterlager an. Kurzentschlossene, die auch noch die ein oder andere Reparatur  zu erledigen haben, können dabei auch noch ein Schnäppchen machen: Die Kosten der Reparatur werden mit 10% auf den Preis für den Stellplatz angerechnet (Bis maximal zur gesamten Höhe der Winterlagergebühren!)

 

Bei Interesse: Einfach unter kontakt@classic-yachten.de nachfragen.

 




30.10.2012

Boot und Fun Berlin 2012

 

RWN auf der Boot & Fun 2012 in Berlin

 

Nach der erfolgreichen Vorstellung der RW16² kit auf der Interboot 2012 stellen wir nun den Bausatz auch dem Publikum in Berlin vor. Daneben werden wir eine Schwertjolle vorstellen und die Messebesucher dürfen sich auf eine echte Überraschung freuen.

Vom 23. bis 28. November 2012 - Messegelände Berlin, Halle 25.

Weiterlesen


22.09.2012

Europa Premiere auf der Interboot:

 

Der Bausatz der RW16² Konnte seine Europapremiere auf der Interboot feiern. Erstmals wird ein RW Boot als Bausatz angeboten. Eigentlich ist die RW16² kit sogar eine Weltneuheit, die Tatsache, dass nur im europäischen Raum geliefert wird ändert daran ja nichts.

Weiterlesen


09.08.2012

RWN Yachtmanufaktur mit einer Neuheit auf der Interboot in Friedrichshafen

Interboot 2012

Auf der Interboot 2012 stellen wir erstmals unseren neuen Bausatz des Kielbootes RW16² der Öffentlichkeit vor. Die RW16² zielt als Gegenentwurf zur BM-Jolle, gerade auch als Bausatz, besonders auf Einsteiger und Jugendliche im Segelsport.  In der Zeit vom 22. bis 30. September werden wir den kompletten Bausatz auf dem Messegelände ausstellen. Eine aus dem Bausatz erstellte RW16²

Weiterlesen


15.07.2012

 

RW16² bald auch als Bausatz RW16 Bausatz

Die RWN Yacht und Holzmanufaktur ist stolz darauf, dieses gelungene Wefers Design nun als Bausatz anbieten zu können. Zukünftig wird die RW16² nämlich nicht nur in den Versionen „basic“, „top“ und „master“ sondern auch in der Variante „kit“ auf den Markt kommen. Mit der RW16² kit  haben handwerklich ambitionierte Segler die Möglichkeit, mit eigenen Händen ein echtes Schmuckstück zu erschaffen und auf das Wasser zu bringen. Die Version „kit“ entspricht im Wesentlichen der Version „basic“, bietet jedoch die Möglichkeit zu weiterem Ausbau.

Weiterlesen